Christian Witte verlässt Schloss Johannisberg

schloss-johannisberg-rheingau

Schloss Johannisberg im Rheingau – Quelle: Schloss Johannisberg Facebook

(PT) Es wurde schon länger gemunkelt – jetzt ist es offiziell: Chrsitian Witte – seit 2004 Domänenverwalter – verlässt Schloss Johannisberg.

Und bleibt über Umwege doch:

„Christian Witte (46), seit 2004 Domänenverwalter der Fürst von Metternich’chen Domäne Schloss Johannisberg wird mit Wirkung zum 1.Oktober die Verantwortung für die internationale Vermarktung der Weine der gesamten Henkell & Co Gruppe in Wiesbaden übernehmen. Dies umschließt alle Exportländer außerhalb Europas.

Zukünftig wird die Fürst von Metternich-Winneburg’sche Domäne Schloss Johannisberg in Nachfolge von Herrn Witte gemeinsam von Stefan Doctor und Marcel Szopa geführt.

Während Stefan Doktor für den Vertrieb der Schloss Johannisberger un G.H. von Mumm’schen Weine zuständig ist, verantwortet Marcel Szopa zentral die Produktion. Beide übernehmen ihre Aufgaben ebenfalls zum 1.Oktober 2016.

Stefan Doktor (43) hat im Jahr 2016 sein Studium an der Weinakademie Österreich erfolgreich abgeschlossen. Nach seiner Karriere als Sommelier in der Top-Gastronomie ist er bereits seit 2008 auf Schloss Johannisberg in verantwortungsvoller Funktion tätig und betreut die Kunden für dessen Rheingauer Premiumweine.

Marcel Szopa (34) ist seit 2012 in der Henkell & Co.-Gruppe verantwortlich für die Sektherstellung, zu der auch Fürst von Metternich Sekt gehört.Die Aufgaben auf Schloss Johannisberg übernimmt er zusätzlich.

gez. Christian Witte, Stefan Doktor, Marcel Szopa“

Quelle: Schreiben des Gutes datiert auf den 9.9.16

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s