About DrunkenMonday

Andere über Drunkenmonday:

„Gleich mehrere Experten schreiben hier über Wein. Und das durchaus mit Humor und Witz.“ GQ Magazin September 2012

„…Interessante Verkostungsberichte“ Rotary Magazin September 2012

„…mir gefällt die lockere, unaufgeregte Schreibe.“ Michael Liebert – michael-liebert.de

„…Truppe geselliger Weinexperten…“ Jochen Leeder – sport-und-wein.de

„…Die Kollegen vom fabelhaften Weinblog ‚Drunkenmonday‘…“ schnutentunker.de

Der Artikel des standard.at vom 5.11.2010 über Weinblogs zauberte ein Lächeln in unsere Gesichter: Unser kleiner Blog wird in einem Atemzug mit DEN WeinWebGrößen schlechthin genannt:

„Weinblogger, teils in Englisch:
http://www.drunkenmonday.de
http://www.bernhard-fiedler.at (v.a. für technische Infos)
http://www.catavino.net
http://www.wineanorak.com
http://www.adegga.com (facebookartig aufbereitet)
http://www.skurnikwines.com
(Terry Theise, Kataloge!)
tv.winelibrary.com“

Quelle: „Glugg ergo blog

Wir sind eine Gruppe von neun Weinenthusiasten und -sammlern. Zusammen können wir auf eine Weinerfahrung von ca. 250 Jahren zurückschauen – nichtsdestotrotz sind wir immer auf der Suche nach neuen Entdeckungen. Zwei von uns beschäftigen sich auch beruflich mit der Thematik (ein Weinfachberater und ein Geisenheimer).

Im November 2008 fanden wir zusammen und entschieden uns, uns jeden 2ten Montag regelmäßig zu verschiedenen Themen der Weinwelt auszutauschen. Dabei kann es sich um eine Rebsorte, eine Weinregion, oder auch um ein bestimmtes Weingut handeln, welches an diesem Abend nicht nur verkostet wird, sondern auch anhand von Berichten und/oder Präsentationen vorgestellt wird.

Die Namensgebung „Drunkenmonday“ soll nicht wörtlich genommen werden – sie steht für unsere „unversteifte“ und unprätentiose Einstellung zur Leidenschaft Wein. Wein soll Spass machen, und kein Kopf zerbrechen, daher stehen wir bei Fragen gerne beratend zur Seite.

Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Weine verkosten, nehmen sie bitte unter info@drunkenmonday.de Kontakt mit uns auf.

drunkenmonday-facebookdrunkenmonday-twitterdrunkenmonday-weinblog-instagram

Advertisements

15 thoughts on “About DrunkenMonday

    • Bei der Vinexus „Hummer-Nummer“ haben wir uns zum Ausklang des Abends kennengelernt. Würde mich freuen, wenn Du bei der nächsten Probe mit dabei wärst.

  1. Hallo zusammen.

    Wäre sehr gerne morgen bei euch dabei, wenn es um die Ösis geht.

    Ist zwar etwas kurzfristig, aber vielleicht geht es ja noch…

  2. Sagt mal Leute, gibt es schon eine Planung für den nächsten Montag?
    Da würde ich nämlich wieder gerne dabei sein.
    Falls in meinen „Katakomben“ (unterm Bett) ein thematisch passender Tropfen schlummert, bringe ich den natürlich auch mit…

    • Hi Carsten,
      nächsten Montag haben wir zum Thema einen Winzer aus Rheinhessen: Weingut Keller. Es wird einige Weiße geben aber auch ein paar seiner Pinots. Olaf & Nico haben auch schon die Weine organisiert, aber wenn du magst kannst du gerne etwas mitbringen
      Cheers

  3. Danke für die Glückwünsche zum Blog-Geburtstag und Danke für die Einladung! Ich hab sehr angenehme Erinnerungen an Giessen… Leider liegt es momentan nicht so direkt auf meiner Reiseroute, aber vielleicht ergibt es sich mal…

    Liebe Grüße in die Runde!

    Michael Liebert

    PS: In Eurer Blogroll fehlen Sie noch, meine Weintipps…

  4. drunkenmonday? Das ist ein richtig geiler Titel für einen Weinblog. Ich ziehe den Hut und grüße mit einem drunken smile ~~)

  5. Nicht schlecht, ich bin eigentlich nur über den coolen Blogtitel auf euch gekommen, kenne mich leider mit Wein null aus. Aber was nicht ist kann ja noch werden!

  6. Hallo zusammen,

    Kompliment an euren Blog. Habe gleich den feed abonniert und freue mich auf mehr interessante Beiträge.
    Beste Grüsse aus Zürich
    Philipp

  7. Liebes Drunkenmonday-Team,

    ich bin seit Oktober 2014, Inhaberin eines kleinen Online Shops, der sich auf Winzersekt und Perlwein aus Rheinhessen „spezialisiert“ hat.

    Dies liegt Nahe, wenn man weiß, dass ich ein Meenzer-Mädsche bin, welches aber auf der hessischen Rhein Seite lebt.
    Natürlich um den Blick auf den Mainzer Dom zu haben;-)

    Gerne möchte ich um Ihre ehrliche Meinung zu meiner Auswahl bitten.
    Selbstverständlich sende ich Ihnen auch gerne die ein oder andere Flasche zu, die Sie sich aussuchen können.

    Vorab vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

    Mit freundlichen Grüßen aus Mainz-Kastel,
    Melanie Bohley

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s