I Love Riesling @ ProWein 2014

I Love Riesling @ ProWein 2014

(NM) Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Somit widme ich meine Hochachtung dieses Jahr nicht den großartigen Weinen der ProWein 2014, sondern den Menschen hinter diesen Weinen. Der Slogan „I love Riesling“ komplettiert die jeweiligen Schnappschüsse und verknüpft das große Bild mit der Passion der abgebildeten Individuen. „I Love Riesling @ ProWein 2014“ : Mein persönlicher Rückblick der turbulentesten Weinmesse der Welt. Südhang auf! (kleines Wortspiel am Rande) Weiterlesen

Werbeanzeigen

Was so alles in der Pfalz wächst …

Say no!(NM) Die Pfalz gehört unumstritten zu den „buntesten“ Weinregionen Deutschlands. „Bunt“ im Bezug auf die Rebsortenvielfallt. Nirgendwo anderes in Deutschland herrschen klimatisch so breit gefächerte Bedingungen, um eine solche Bandbreite an Rebsorten erfolgreich anzubauen. Mit Sicherheit spielt hier auch der Entdeckertrieb so manchen Winzers eine große Rolle. Anstelle von traditionellen Rebsorten wie Riesling, Spätburgunder oder Silvaner wird das ein oder andere Experiment im Weinberg gewagt. Sogar Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc oder Sauvignon Blanc wurde (nicht nur) in der Pfalz bereits „eingedeutscht“ und sind keine Seltenheit mehr. Unser Fokus liegt aber heute auf einigen Weinen, welche man so gar nicht in Deutschland vermuten würde : Grüner Veltliner und Tempranillo. Weiterlesen

Ich mag ja eigentlich keinen Silvaner…

… doch den hier finde ich wirklich gut.

2010 Lukas Krauß Silvaner(NM) Wer regelmäßig über unseren Blog stolpert, dem wird der Name Lukas Krauß schon das ein oder andere mal über den Weg gelaufen sein. Der Jungwinzer mit Hut aus Lambsheim/Pfalz produziert neben Riesling, Grünen Veltliner und Grauburgunder auch eine Silvaner. Normalerweise mag ich keine Silvaner. Oft sind sie mir zu fett, fast schon seifig und überkonzentriert. Andere dieser Gattung driften in Belanglosigkeit ab, sind wenig spannend und austauschbar. Doch ganz anders der 2010er Silvaner „ein Hut“ von Lukas Krauß. Weiterlesen

Nachgefragt @drunkenmonday.de: 13 Fragen/Aussagen an, von und mit Lukas Krauß

Lukas Krauß(NM) Es ist Mittwoch und wir fragen wieder nach. Heutiger Gast bei „Nachgefragt @ drunkenmonday“ ist Lukas Krauß. „Wer? – Na Lukas Krauß, der Mann mit dem Hut. – Ach ja, der. – Genau, … der.“ Der pf(b)älzer Jungwinzer wirbelt schon seit einiger Zeit durch das Wein 2.0 und sorgt, ähnlich wie Andreas Durst, mit seinen Weinen in der „Szene“ ordentlich für Aufsehen. Unteranderem gewann sein Grauburgunder den Twitter-Wein-Award in der Kategorie „trockene Weißweine“. Der sympathisch verrückte Winzer (nebenbei: coole Webseite!) stand uns für unsere Nachgefragt Reihe Rede und Antwort.

1.) Trinkt mehr Weiterlesen