Guide Michelin 2017 – Regnet es Sterne? Oder doch nur Sternschnuppen?

Guide Michelin 2017

guide-michelin-2017-michelin-restaurantfuehrer

Der Guide Michelin Restaurantführer – Für viele die Instanz der Restaurantbewertungen

Es ist wieder so weit: viele Köche, Gastronomen und Hotelbetreiber können vor Spannung kaum noch schlafen.
Fragen wie:
– Werden wir in die erlesenen Ränge des Guide Michelin aufgenommen?
– Hat sich unsere Mühe ausgezahlt, bzw wurde sie wahrgenommen?
– Bekommen wir endlich den ersehnten Stern / den zweiten Stern / vielleicht sogar den dritten (in Berlin soll ja jeman schon lange darauf hin arbeiten)

oder auch:
– Behalten wir unsere Bewertung?

treiben die Gastro-Szene Deutschlands zu Ende des Jahres um. Warum?

Ganz einfach: Heute wird der Guide Michelin 2017 vorgestellt und damit alle neuen Bewertungen in Berlin bekannt gegeben.

Guide Michelin? Was ist das?

Guide MICHELIN 2017 Deutschland

Der Guide MICHELIN 2017 Deutschland

Der Guide Michelin ist ein Hotel- und Reiseführer, der seit 1926 jährlich in unterschiedlichen Länderversionen erscheint. Der Guide Michelin zählt zu den bekanntesten & einflussreichsten Instanzen der Gastrokritik. Der bekannte Rote Michelin ist ein Führer für Restaurants und Hotels, der Grüne Michelin ein allgemeiner touristischer Führer.

Wie wird bewertet?

Nach Unternehmensangaben beschäftigt der Guide Michelin in Europa für die zwölf europäischen Restaurant- und Hotelführer insgesamt 85 Kritiker, die grenzüberschreitend eingesetzt werden können. Bewertungskriterien für die Michelin-Sterne sind hier die gleichbleibende Qualität der Zutaten und deren Frische, ihre fachgerechte Zubereitung, die Harmonie der geschmacklichen Verbindung sowie die Innovation und Einzigartigkeit der Gerichte, die sich in Kreativität und persönlicher Note widerspiegelt. Die Auszeichnung „Bib Gourmand“ steht für sorgfältig zubereitete und preiswerte Mahlzeiten.

Die Guide Michelin Sterne

Die Bewertungen des Guide Michelin von ein bis maximal drei Sterene interessieren die Genießer-Welt:

Ein Michelin Stern: Eine Küche voller Finesse – einen Stopp wert! Produkte von ausgesuchter Qualität, unverkennbare Finesse auf dem Teller, auf den Punkt gebrachter Geschmack, ein konstant hohes Niveau bei der Zubereitung – einen Stopp wert!

Zwei Michelin Sterne: Eine Spitzenküche – einen Umweg wert! Hervorragende Produkte, von einem talentierten Küchenchef und seinem Team mit viel Know-how und Inspiration in subtilen, außergewöhnlichen und mitunter originellen Kreationen trefflich in Szene gesetzt – einen Umweg wert!

Drei Michelin Sterne: Eine einzigartige Küche – eine Reise wert! Die Handschrift eines großen Küchenchefs! Erstklassige Spitzenprodukte, pure und intensive Aromen, harmonische Kompositionen: Hier wird das Kochen zur Kunst. Perfekt zubereitete Gerichte, die nicht selten zu Klassikern werden – eine Reise wert!

Wissenswert

guide-michelin-2017-weintrauben-symbol-besonders-attraktive-weinkarte

Die Guide Michelin Weinkarten Empfehlung

Wenn ein Restaurant vom Guide Michelin das Weintrauben-Symbol erhält – losgelöst von der Anzahl der Michelin Sterne – dann ist die Weinkarte besonders attraktiv & empfehlenswert.

Die Guide Michelin 2017 Bewertungen

Die Guide Michelin 2017 Bewertungen werden heute in Berlin feierlich im Rahmen einer großen Gala bekannt geben. Dieser Brauch war in den anderen Ländern, in den der Guide Michelin erscheint, bereits üblich und wird nun auch für die deutsche Ausgabe des Guide Michelin 2017 erstmal umgesetzt.

Die Ergebnisse folgen hier im Laufe des Abends ab 19.30 Uhr.

Insgesamt 31 neue Guide Michelin Sterne erstrahlen über Deutschlands Spitzenküchen. Damit kommen wir auf insgesamt 292 besternte Lokale: 10 Drei-Sterne-Restaurants (keine Veränderung), 42 Zwei-Sterne-Restaurants (drei neue) und 243 Ein-Stern-Restaurants. Dieses Jahr auffällig: Für 2017 ist auch in Guide Michelin Deutschland – wie bei den internationalen Pendants – die Sterne-Inflation bei den Zweisterner und Dreisternen zurückgegangen. Aber erfreulicherweise wurde bei den Einsternern mit 28 Neuauszeichnungen wieder massiv aufgewertet.

Bei den Dreisternern bleibt alles beim Alten – auch wenn es natürlich potentielle Aufstiegs-Kandidaten gegeben hätte.

Die drei neuen Zweisterner sind absolut verdiente Aufwertungen. Unter den neuen Einsterner sind klar erwartete Favoriten wie das einsunternull von Ivo Ebert in Berlin (bietet auch einen TOP-Mittagstisch), das Jante von Mona Schrader in Hannover oder das Sosein in Heroldsberg. Aber auch einige Überrsschung sind unter den neugekürten Ein Stern Restaurants zu finden.

Neue Ein Michelin Ein Stern Restaurants:

360° / Limburg an der Lahn
Ahlmanns / Kiel
Alte Post / Nahgold
Atelier Wilma / Frankfurt am Main
Bread & Roses / Düsseldorf
Camers Schlossrestaurant / Hohenkammer
Das Marktrestaurant / Mittenwald
Die Brasserie / Pirmasens
einsunternull / Berlin
Entenstuben / Nürnberg
EQUU / Bonn
Gutsschenke / Ludgwigsburg
Kaspars / Bonn
Jante / Hanover
Juwel / Kirschau
Le Flair / Düsseldorf
L’Escalier / Köln
Nenio / Düsseldorf
Saphir / Wolfsburg
Schattbuch / Amzell
Schwarzberg Lammershof by Schwarz / Birkenau
Sosein / Heroldsberg
Oettinger’s Restaurant / Stuttgart Fellbach
Petite Amour / Hamburg
Residenz im Herrenhaus / Leipzig
Vila Mare – Balthazar / Lübeck
ZweiSinn Meiers / Nürnberg
Zur Tant / Mühlheim an der Ruhr

Hier schon ein erster Blick in den neuen Guide Michelin 2017:Guide Michelin Deutschland 2017

One thought on “Guide Michelin 2017 – Regnet es Sterne? Oder doch nur Sternschnuppen?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s