Gitarre zum Wein? Wines that Rock!

Wines that rock(NM) Nach „Wein, Weib und Gesang“ gibts es nun die längst überfällige Weiterentwicklung „Wein und Musik“, genauer gesagt das Projekt der Mendocino Wine Co. „Wines that rock„. Grundlage hierfür sind 3 legendäre Musik-Alben, dessen „Spirit“ durch drei Weine quasi verflüssigt ins Glas gebracht werden soll. Genauer gesagt handelt es sich um das Rolling Stones Best of Album „Forty Licks“ (präsentiert durch einen Merlot), Pink Floyd’s „The Dark Side of the Moon“ (vinisiert durch Cabernet Sauvignon) und den Spirit von „Woodstock“ (Chardonnay).

Schon alleine die Labels der Flaschen zaubern jedem Musikliebhaber ein Lächeln auf die Lippen. Der Inhalt wurde dazu recht passend ausgewählt. Leider hatte unsere Chardonnay Testflasche einen Fehlton, aber gerade der Cabernet Sauvignon wird neben dem Merlot auf viel Zuspruch treffen. Weich, rund, viel Frucht, etwas Würze und Tiefgang – die Flaschen machen sich mit Sicherheit richtig gut im Handgepäck auf diversen Alt-Rocker-Geburtstagen oder ähnlichem.

Fazit: Cooles Konzept, cool umgesetzt. Die leeren Flaschen passen dazu noch super als Stopper im CD/LP Regal.

In Europa werden die Weine exklusiv über Vinexus vertrieben.

Tasting Notes:

2007 Forty Licks Merlot
Überfruchtige Merlot Nase: Traubenzucker, schwarze Johannisbeere, Blaubeere, Full Throttle Frucht, Minze und Pflaume. Am Gaumen voll und saftig, spürbare Tannine im Abgang. Leider etwa austauschbar.

2006 Dark Side of the Moon Cabernet Sauvignon
Nase: Schöne Schattenmorelle, Traubenzucker, Vanille, eingekochte Frucht, weiches Tannin, insgesamt ein Deut vielschichtiger als der Merlot.

http://www.wines-that-rock.com

Und weils so schön ist, machen wir mit diesem Beitrag noch bei der aktuellen Weinrally mit dem Thema „Wein und Musik“ mit!
Weinrallye

Advertisements

4 thoughts on “Gitarre zum Wein? Wines that Rock!

  1. Eine wirklich hervorragende Idee! Das dürfte sowohl Musik- als auch Weinliebhaber ansprechen, obwohl letztere ja eher als Traditionalisten bekannt sind und deshalb größtenteils die Nase rümpfen dürften. Aber ich werde mir auf jeden Fall eine Flasche der Rolling Stones zulegen. Bin sowieso ein Merlot-Fan.

  2. Pingback: Justin Bieber macht Gitarre kaputt | Promi-Leben

  3. Pingback: Wein Spot: Die beliebtesten Drunkenmonday Weinblog Beiträge im August « Drunkenmonday Wein Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s