Weiter gehts: klasse 2009er St. Antony Weine im Glas

2009 St. Antony Weine(NM) Als das zweite „Vorab“-Paket von St. Antony ins Haus schneite, wurde ich gleich im übertragenden Sinne Wein-wuschig, da mich beide Weine schon auf der ProWein als Probierschluck überzeugten. Verantwortlich hierfür waren folgende Weine: 2009 St. Antony Weißburgunder und 2009 St. Antony Rotschiefer Riesling. Gerade der Rotschiefer Riesling gehört im Preissegment bis 10€ zu meinen Lieblingen.

Los gehts mit dem 2009 Weißburgunder: In der Nase frische Birne, Haselnuss und eine leichte blumige Note. Frisch & kräftig zugleich. Am Gaumen cremiger Schmelz, zarte Säure, saftig mit feiner Mineralität – jetzt schon schön geschliffen. Aminierend, trotz ordentlichem Körper. Langer und sehr vielversprechender Abgang. Toller Wein der jetzt schon eine Menge Spaß macht! 90 Punkte kann man sowas auf jedem Fall geben!

Weiter gehts: 2009 Rotschiefer Riesling. Wow! Explosive Nase! Wellen von „nassem“ Schiefer, glasklare Frucht, erinnernd an Pfirsich, Sternfrucht und Limetten. Wer hier das Thema Terroir abstreiten will hat Korken in der Nase. Am Gaumen kräftig, deutliche, aber nicht unharmonische Säure. Auch dieser Wein hat eine feine Cremigkeit, die ihm richtig gut steht. Vielleicht noch nicht 100% „zusammen“, aber in einem halben Jahr wird der Wein eine Bombe sein! 90+ Punkte auch hier!

Beide Weine sind uneingeschränkt zu empfehlen, gerade im Bezug auf den Preis. Auf die Großen Gewächse bin ich gespannt wie ein Flitzebogen.

http://www.st-antony.de/

4 thoughts on “Weiter gehts: klasse 2009er St. Antony Weine im Glas

  1. Pingback: WeinZeit: St. Antony Test – Teil II | Trinklaune

  2. Pingback: Pre-Test Rotschiefer Riesling 2009 Weingut St. Antony « Daggi bloggt

  3. Pingback: WEINKAISER » St. Antony Riesling Rotschiefer und Weißburgunder 2009

  4. Pingback: St. Antony Riesling Rotschiefer und Weißburgunder 2009 | Weinkaiser.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s