Mysterium des Moments: Momentum 2007 & La Pourpre 2006 – Chateau de Roquefort

(PT) Ja ist denn heut schon Weihnachten? Die Post war so freundlich mir ein kleines großes Lächeln ins Gesicht zu zaubern als ich soeben das Paket annahm, welches diese wahren Schätze beinhaltete:

Momentum 2007 - La Pourpre 2006 - Chateau de Roquefort

Frisch eingetroffen: Momentum 2007 & La Poupre 2006 – Chateau de Roquefort

Beide Weine sind einzigartig, nicht nur weil der Winzer Raimond de Villeneuve (Chateau de Roquefort) ein ganz besonderer Charakterkopf ist, sondern weil diese Weine mehr als rar sind.

Momentum - Chateau de Roquefort

Ist dieses Etikett nicht ultra stylish?? Ich will ein T-Shrit davon!!

Der Momentum 2007 ist einmalig – nur im Jahre 2007 produziert – aus Trauben der Rebsorten Grenache, Syrah und Cinsault -> „sehr Roquefort„, aber lest selbst, was Raimond dazu meint ;):

Momentum - Chateau de Roquefort - Details

La Pourpre - Chateau de Roquefort

Der La Pourpre des Jahrgangs 2006 ist gerade einmal der dritte La Pourpre in 13 (!!) Jahren, den Raimond produziert hat. Die bisherigen Jahrgänge des La Pourpre waren 1997 und 2000 – glücklich sei derjenige, der noch ein, zwei Flaschen davon im Keller hat *neid*. Der La Poupre steht neben dem aus den ältesten Reben von Chateau de Roquefort gewonnenem Rubrum Obscurum an der Spitze der Qualitätspyramide und ist auch gleichzeitig Aushängeschild für eine eigenständige Cuvvezusammensetzung: Der 2006er LA Pourpre besteht aus Trauben der Rebsorten Syrah, Carignan und Mourvèdre. Aber lest selbst:

La Pourpre - Chateau de Roquefort - Details

Die Geschichte, wie es zu den einzelnen Namen kam und die Verkostungsnotizen werden folgen….

Wer möchte, kann Chateau de Roquefort live erleben und zwar für alle Hauptstädter wird Chateau de Roquefort bei der Weinparty des Jahres, dem „Weinclub“ von Viniculture vertreten sein. Und natürlich auch bei der mittlerweile beinahe legendäre Hausmesse der K&U Weinhalle in Nürnberg. Einfach bei www.weinhalle.de vorbeischauen (die seite ist noch usability mäßig „etwas“ schlecht – soll sich aber demnächt ändern…) K&U die Weinhalle bei Facebook

Wie gefallen euch die Etiketten?

 

Advertisements

2 thoughts on “Mysterium des Moments: Momentum 2007 & La Pourpre 2006 – Chateau de Roquefort

  1. Normalerweise brauch ich dieses Designerzeugs auf Weinflaschen nicht. Das hier sieht jedoch supergut aus, vor allem in Kombination mit dem Text auf dem Rücken.

  2. Pingback: Tweets that mention Mysterium des Moments: Momentum 2007 & La Pourpre 2006 – Chateau de Roquefort « Drunkenmonday Wein Blog -- Topsy.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s