Vielseitige Toskana – mehr als nur Sangiovese und co.

Toskana Probe(NM) Eine mehr als perfekte Lokation für unsere reguläre Montagsprobe zum Thema Toskana bot uns die Weinrebe im Herzen von Giessen. Gastgeber war diesmal der Besitzer der Weinrebe Marc Colavincenzo.

Die Probe gestalltete sich durch das recht „offene“ Thema „Toskana“ sehr spannend, denn jeder Verkoster schaute in seinen Keller und packte seine Interpretation zu diesem Thema ein. Also standen neben internationalen Blends auch einige Klassiker aus den bekannten Regionen der Toskana auf dem Tisch. Ein buntes Feld:Weine der Toskana Probe

2005 Felsina I Sistri Chardonnay

100% Chardonnay

Ein „Barrique Chardonnay“, ohne überladen zu wirken, feines Holz, Vanille sehr fein, obwohl ein 2005er ist die Säure recht frisch, Hibiskus, karameliserte Ananas und Apfelstrudel, cremig, voll, gut eingebundes Holz

2003 Gattavecchi Vino Nobile di Montepulciano

90% Prugnolo Gentile (Sangiovese) – 10% Canaiolo Nero

Reife Frucht, schon etwas muffig in der Nase, Haselnußarome, erinnert an „billiges Snickers vom Aldi„, Lederaromen, trockene Gerbstoffe, Rumtopf, kräftige Säure, nicht so spannend

2004 Avignonesi Vino Nobile di Montepulciano

85% Prugnolo Gentile – 10% Canaiolo Nero – 5% Mammolino

Frisch, fruchtig, feine Kirsche, aristokratisch, runder Geschmack, leichte trinkbar, angenehm frische Säure, jetzt reif auf dem Punkt

2005 Villa Antinori Toskna IGT

55% Sangiovese – 25% Cabernet Sauvignon – 15% Merlot – 5% Syrah

Flach, langweilig, gefällig, etwas für die breite Masse, bittere Tannine, zu teuer.

2006 Brancaia TRE Rosso Toscana

80% Sangiovese – 10% Merlot – 10% Cabernet Sauvignon

Internationaller Stil, lebendig, gefällig, Feilchen, gute Holzintegration, elegant

2006 Castello Banfi „Cum Laude“

30% Cabernet Sauvignon – 30% Merlot – 25% Sangiovese – 15% Syrah

Unterholz, nasse Erde, Paprika, Schwarze Johannisbeere, Bitterschokolade, leicht herbes Finale, gefällig internationaler Stil. (danke an Berna Gruber von Vinexus für die Spende!)

2007 Le Macchiole Bolgheri Rosso

50% Merlot – 30% Cabernet Franc – 10% Sangiovese – 10% Syrah

„Step up“ zu den vorherigen Weinen, lebendig, volle Frucht, gut eingebundene Säure, feinkörnige Gerbstoffe, Traubenzucker, gutes Potential

2004 Castagnoli Syrah Toscana IGT

hauptsächlich Syrah – bisschen Merlot

Blaubeere, Kirsche, rund, weich, perfekte Trinkreife, weiche Tanine, Schattenmorellen, unerwartet Reinsortig, „easydrinking“ lecker!

2006 Spadaio Piecorto Chianti Classico

100% Sangiovese

Animierend, feine Säure, Sauerkirsche, mineralisch, elegant, aber ein wenig zu durchschnittlich

2004 Poggio Bonelli Chianti Classico

100% Sangiovese

Käse, überlagerter Rumtopf, unharmonisch, fehlerhafte Flasche?

2004 Capanna Brunello di Montalcino

100% Brunello (Sangiovese)

Feilchen, etwas Vanille, Marzipan, zugängliche Gerbstoffe, frisch, noch verschlossen, großes Potential

2006 Roccapesta Morellino di Scansano

96% Sangiovese – 4% Ciliegiolo

Echter Stinker, trozdem frisch und animalisch, Unterholz, explodierende Frucht, eukalyptisch, balsamig, liegen lassen, großes Potential!

nicht ganz Toskana aber sehr lecker:

2000 Tedeschi Capitel Monte Fontana Recioto della Valpolicella Classico DOC

30% Corvina – 30% Rondinella – 30% Corvinone – 10% Molinara, Rossignola, Oseleta, Negrara, Dindarella

„Heiliger Strohsack“ eingelegte Sauerkirsch, balsamisch, eukalyptisch, Zedernholz, Rumtopf, gekochte Früchte, Tannine, sehr kirschig, Abgang sehr überzeugend auf Grund der feinen Tanine und der bleibenden „Klebrigkeit“, langes Finish, erinnert ganz leicht an Zuckerrüben – mehr im Gaunen als in der Nase, sehr viskos.

Gruppe @ Toskana Probe

Nach diesem Tasting war allen klar: die Toskana bietet wesentlich mehr als nur langweiligen Chianti und überteuerte „Super Tuscans“. Vielen Dank an dieser Stelle auch noch mal an Marc für die großartige Gastfreundschaft, die klasse Bewirtung (der Käse war super, aber die Oliven erst …!) und den genialen Abend!

Link: Die Weinrebe in Giessen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s