Wein&Drausen: Scheurebe im Gras + Hermannsberg Riesling

drausen01(NM) Welch ein wunderbarer Abend! Voll beladen mit Wein, Käse, Brot & Dippereien ging es mit einer fröhlichen Trinksportrunde raus in das idyllische Naherholungsgebiet „Schwanenteich“ am Giessener Innenstadtrand. Es wurde geschlemmt, gechilled, geredet, probiert & fotographiert was das Zeug hällt – und um den WeinWissenDurst ein wenig zu stillen, schauten wir uns das Thema Scheurebe mal ein wenig genauer an:

N.V. Ca‘ Del Roro Prosecco „Cult“ + Orangen Fruchtessig (als Aperitif)

2006 Wittmann Scheurebe (Rheinhessen)

2007 Weingut Zipf Scheurebe *** (Würtemberg)

2007 Weingut Seehof Scheurebe vom Kalkstein Trocken (Rheinhessen)

2006 Weingut Gerhard Karle Ihringer Fohrenberg Scheurebe Kabinett halbtrocken (Baden)

2001 Kühling-Gillot Scheurebe Beerenauslese (Rheinhessen)

drausen02

Natürlich gabs auch noch etwas anderes:

1998 Gutsverwaltung Niederhausen Schlossböckelheim Niederhäuser Hermannsberg Riesling Spätlese (Nahe)

2006 Weingut Rings Cabernet Sauvignon Schwarzes Kreuz (Pfalz)

Psenner Williams Birne

hermannsberg riesling

Spannend an den verschiedenen Scheureben war die Tatasache, das sich alle wirklich sehr unterschiedlich im Geschmack & Geruch zeigten. Auf der einen Seite wurden die „Schwächen“ des jahrgangs 2006 recht deutlich aufgezeigt, desweiteren zeigten sich sehr deutliche Regionale unterschiede. Die Seehof Scheurebe vom Kalkstein machte ihrem Namen alle Ehre und war mit Abstand die „mineralischste“ und „knackigste“ an dem Abend. Die Scheurebe von Zipf war rund herum sehr gelungen und rund, Wittmanns dagegen eher leicht ruppig und deftig. Die 2001er BA von Kühling-Gillot war noch ein Baby und voller primärer süßer Frucht geprägt.

Das Bonus-Programm war auch der Rede wert! Die toll gereifte 98er Hermannsberg Spätlese von der Gutsverwaltung Niederhausen war ganz groß, der Rings Cabernet zeigte (wiedereinmal) die Stärken der Pfalz für solche Rebsorten. In ein bis 3 Jahren macht der Wein bestimmt sogar noch mehr Spaß.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s