Gerade im Glas: 2008 Mount Riley Sauvignon Blanc

NL3073(NM) Heute mal Neuseeland! In der hart umkämpften „unter 10€ Neuseeland Sauvignon Blanc“ Klasse (mit meist nur durchschittlichen Ergebnissen) präsentiert sich dieser Vertreter von Mount Riley doch ganz ordentlich. Schöne fruchtbetonte Nase mit Noten von Passionsfrüchten, Mirabellen, Limetten und gelben Blüten. Im Unterton noch leicht grasig mit frischer Grapefruit. Hier wird einiges geboten fürs Geld. Im Mund dann eine wirklich anständige Säure mit einem ordentlichem Schuss Limette. Hier hätte ich mir etwas mehr erwartet. Der Nachgeschmack könnte auch ein wenig länger mitspielen. Alles in allem aber eine ordentliche Qualität. Hab schon für mehr Geld „langweiligeren“ Sauvignon Blanc aus Neuseeland getrunken. 87 Punkte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s