Wein Portraits – wie aus Ungeschicken Kunstwerke werden

Weinportrait01 - © Amelia Fais Harnas

(PT) Immer wieder diese Rotweinflecken. Was gibt es nicht alles an Hausmitteln. Unmengen von Salz, Weißwein und viele weitere fragwürdige Methoden. Was für manche ärgerliche Weinflecken auf dem schönen, weißen Tischtuch sind, verwandelt Amelia Fais Harnas in Kunst. Sie schafft Porträts mit Hilfe von Rotwein in einem abgewandeltem Batikprozess. Mit Wachs versucht sie das Chaos des Weinflecks zu kontrollieren und ihn so zu einem Gesicht oder einer Person werden zu lassen. Natürlich trinkt Harnas auch während ihrer Arbeit gerne Rotwein und ist oft selbst überrascht, was nach dem Entfernen des Wachses auf dem Tuch zum Vorschein kommt.

Alle Bilder © Amelia Fais Harnas | Via: Visual News

About these ads

3 thoughts on “Wein Portraits – wie aus Ungeschicken Kunstwerke werden

      • Hallo!

        Ich hab’s jetzt rausgefunden. Man verhandelt das mit der Künstlerin direkt per Email. Ich hatte mich für das Bild mit dem Weintrinker interessiert, das Ihr auch oben im Blog abgebildet habt.

        Es ist wohl das, was ihr am meisten am Herzen liegt und auch das größte Ihrer Bilder mit einem Durchmesser von 32×30 Inches. Das einzige Problem ist: der Rotwein bleicht mit der Zeit was die Farbigkeit angeht etwas aus. In diesem fall wurde das Bild nicht gerahmt und hing ein paar Monate in einer Weinhandlung, was zum Frabverlust geführt hat.

        Deswegen ist das Bild jetzt zu verkaufen statt für 900 $ für 500 $. Ich bin noch am Überlegen aber wenn jemand schneller zugreifen möchte kann er sich gerne an Amelia wenden.

        Liebe Grüße Nicola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s